Startseite
August 2018
M D M D F S S
« Feb    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Anisite Tier-Blog bei Facebook
Archiv

Muss es wirklich zu Weihnachten ein Tier sein?

Jedes Jahr zu Weihnachten wünschen sich viele Kinder und auch Erwachsene ein Tier zum Fest. Dieser Schritt sollte gut bedacht sein, denn so ein neuer Hausgenosse macht auch Arbeit, denn ein Tier möchte auch Aufmerksamkeit haben und das nicht nur am Weihnachtsabend und über
die Feiertage. Ein Tier zu haben bedeutet Verantwortung, Zeitaufwand und auch hin und wieder kann es auch mal Sorgen bereiten, wenn es mal etwas kaputt macht oder selbst auch mal krank wird. Sehr viele der geschenkten und zum Fest angeschafften Tiere landen nach den Festtagen und im neuen Jahr leider im Tierheim, weil sie den Besitzern zu anstrengend oder öde geworden sind.

Vielleicht sollte mit der Anschaffung eines Tieres bis nach den Festtagen abgewartet werden. Wer wirklich etwas Gutes tun möchte, der nimmt eines dieser unglücklichen und nach zu kurzer Zeit unschuldig wieder abgeschobenen Wesen aus dem Tierheim in seine Familie auf und sorgt so doch noch für ein glückliches Hunde- oder Katzenleben oder Kleintier und wird dafür mit viel Liebe, Treue und grosser Dankbarkeit belohnt. Die Entscheidung liegt nun bei Euch, sie dürfte aber nicht schwer fallen.

Allen Zwei- und Vierbeinern eine schöne Jahr 2014
>>> Hier zum originalen Artikel!

© Simone Warnke Dezember 06, 2013

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.