Giftköder in Berlin

Wieder legen Tierhasser Giftköder  aus, ein Hund ist bereits gestorben. In verschiedenen Berliner Bezirken tauchen seit einer Woche gefährliche Giftköder auf, die nicht nur Tieren gefährlich werden können, auch Kinder sind gefährdet. Deshalb sind Eltern zur hoher Aufmerksamkeit aufgerufen auf ihre Kinder aufzupassen.

In den Bezirken Friedrichshain-Kreuzberg, Spandau, Tempelhof-Schöneberg und Steglitz-Zehlendorf wurden Giftköder mit Blausäure, Rattengift oder Glassplitter gefunden.
>>> Mehr zum Thema und Quelle: http://www.morgenpost.de/berlin…

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Hunde, Wichtige Meldungen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar