Startseite
Juni 2018
M D M D F S S
« Feb    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  
Anisite Tier-Blog bei Facebook
Archiv

Todesfalle Auto

Jedes Jahr, wenn die Temperaturen steigen, der selbe Blues, der sehr traurig sein kann, je nach dem wer ihn schreibt.

Leider passiert es immer wieder, dass ein Lebewesen (Baby, Hund oder Katze) für kurze Zeit im Auto gelassen werden soll. Das Auto steht vielleicht sogar im Schatten, aber wie leicht wird die Zeit vergessen, man wollte doch nur schnell noch in den Supermarkt etwas einkaufen.

Zurück zum Auto:

Es steht nun schon eine halbe Stunde da am Straßenrand und in ihm ein Lebewesen, vom Fahrer noch keine Spur. Read the rest of this entry »

Teddy der Unbestechliche

teddyWir hatten mal einen Schnauzermix-Rüden. Dieser war sehr stur, aber auch sehr gelehrig. Unser Hund wollte nur etwas lernen, wenn er es wollte und nicht immer alles, was man ihm beizubringen versuchte. Er wollte auch partout kein Platz machen. Schließlich dachten wir, in einer Hundeschule würde er vieles leichter lernen, vielleicht bin ich nur zu blöd, ihm bestimmte Dinge beizubringen, denn viele andere Sachen, wie z. B. Sitz, geh bei Fuß und hol den Ball hat er fix kapiert und auch mit Begeisterung ausgeführt. Wir suchten uns eine schöne Hundeschule, die auch Mischlinge annimmt, weil es viele Hundeschulen gibt, die mit Verein gekoppelt sind Read the rest of this entry »

Schweine sind Freunde und keine Lebensmittel

Überlegen sich die Menschen eigentlich was sie auf dem Teller haben. Für unsere Gesellschaft ist es normal, bestimmte Spezies als Freunde und Gefährten anzusehen und wiederum andere als Lebensmittel. Diese Kreaturen werden nach Belieben gefoltert und getötet. Wüsste der Verbraucher von diesen Dingen, wäre er dann bereit auf den Verzehr von tierischen Lebensmitteln zu verzichten? Würde es so sein, könnte das Leid der Tiere geschmälert werden oder wäre erst gar nicht mehr möglich.

Die Überproduktion von tierischen Lebensmittel ist ein Wahnsinn, unnötig und geht auf Kosten Read the rest of this entry »

Die beliebtesten Mischlingshunde 2012

Jeder kennt ihn, viele haben selbst einen: der Mischling. Mischlingshunde sind laut der AGILA Statistik 2012 weiterhin die beliebtesten Hunde.

Natürlich lassen sich Mischlinge nicht einfach klassifizieren und verallgemeinern, denn es gibt sie wohl von jeder Rasse. Mischlinge sind nicht nur Kreuzungen aus zwei unterschiedlichen Rassen, sondern entstehen auch über Generationen aus vielen verschiedenen Rassen. Read the rest of this entry »

Angorakatze – liebevoller Begleiter mit Charakter

Bei der Angorakatze handelt es sich um eine Katzenrasse, die ursprünglich aus der Türkei stammt. Bekannt ist diese Rasse auch als Türkisch Angora.

Genuntersuchungen haben ergeben, dass es sich bei der Türkisch Angora um die älteste Langhaarkatzenrasse handelt. Diese Rasse hat sich natürlich entwickelt. Verantwortlich für das lange Haar ist eine Genmutation. Angorakatzen begeistern durch ihren schlanken, anmutigen Körperbau und das schöne halblange Fell. Die Angorakatze zählt zu den ältesten Katzenrassen der Welt. Erfahren Sie mehr über die älteste Langhaarkatze.

Neuigkeiten von Thor

Wie bereits berichtet gibt es seit Mitte 2010 in Dänemark  ein neues Hundegesetz  das 13 Rassen nicht erlaubt. Thor fällt aufgrund seine Rasse und Aussehen unter diese Rassen und sollte heute am 07.01.2013 eingeschläfert werden.

Thors sinnlose Tötung in Dänemark wurde aufgrund der vielen Proteste auch aus Deutschland Read the rest of this entry »

Petition gegen Tötung von Hunden in Dänemark

BITTE SOFORT UNTERZEICHNEN!!! SONST IST THOR AUCH NOCH TOT!!!
Eilmeldung aus Dänemark:

Thor’s Besitzer haben gerade mitgeteilt, dass das Urteil gefällt wurde; Thor ist nun doch zum Tode verurteilt worden.. Am Montag, den 07.01.2013 soll er um 14.oo Uhr getötet werden. Read the rest of this entry »

Verbotene Hunderassen in Dänemark

Am 01. Juli 2010 ist in Dänemark ein neues Hundegesetz in kraftgetreten

13 Hunderassen und Vermischungen mit diesen Rassen sind verboten.

Hier die verbotenen Hunde Read the rest of this entry »

Welpen erfrieren in Craiova Rümänien

In Craiova Rümänien ist der harte Winter angekommen, bei diesem strengen Winter sterben Hunde und deren Welpen einen grausamen Erfrierungstod. In den Unterkünften fehlt es an Betten, Decken und Unterlagen die vor Kälte schützen sollen. Nur ein wenig Stroh ist vorhanden, dafür jede Menge Schnee und die Temperatur ist 5 Grad unter Null und es ist nur der Anfang des Winters. Man muss sich vor Augen halten, dass der Winter noch härter werden Read the rest of this entry »

Anschlag auf Hunde verhindert

Anschlag auf Hunde verhindert Charlottenburg-Wilmersdorf 05.12.2012

Ein vermutlicher Anschlag auf Hunde ist heute Morgen durch eine aufmerksame Anwohnerin in Charlottenburg verhindert worden. Die 53-jährige Frau hatte gegen 8 Uhr 30 in der Sigmaringer Straße eine Radfahrerin, die auf dem Gehweg fuhr, dabei beobachtet, wie sie während der Fahrt kleine Gegenstände wegwarf. Read the rest of this entry »